Impressions Jubilé 175 ans de la Révolution badoise

Réception du Nouvel An 2024

La première réception de Nouvel An de la maire Monika Müller était placée sous le signe de la Révolution badoise. En effet, cette année, les 175 ans de la Révolution badoise sont célébrés en grande pompe. Pour commencer, il y avait un mur de photos, un livre d'or, des informations sur la Révolution badoise et la bière de fête correspondante pouvait être dégustée.

Neujahrsansprache OB Monika Müller. Foto: Gerhard Dinger
Neujahrsansprache OB Monika Müller
Die Fotowand zum Jubiläum "175 Jahre Badische Revolution" kam gut an. Auch bei OB Müller und den Bürgermeistern Knoth und Tilebein. Foto: Gerhard Dinger
OB Müller und Bürgermeiser Knoth udn Tilebein bei der Fotowand zu "175 Jahre Badische Revolution"
Infoecke in der BadnerHalle zur Badischen Revolution. Foto: Heike Dießelberg
Infoecke in der BadnerHalle zur Badischen Revolution.
Hans Peter Faller bei der Infoecke zur Badischen Revolution beim Neujahrsempfang. Foto: Gerhard Dinger
Hans Peter Faller bei der Infoecke zur Badischen Revolution beim Neujahrsempfang.
Hans Peter Faller und Kurt Pottiez bei der Infoecke zur Badischen Revolution. Foto: Heike Dießelberg
Hans Peter Faller und Kurt Pottiez bei der Infoecke zur Badischen Revolution.
Stand des Wehrgeschichtlichen Museums bei der Infoecke Badische Revolution. Foto: Heike Dießelberg
Infoecke Badische Revolution. Stand des Wehrgeschichtlichen Museum
Auch das Stadtmuseum war mit einem Infostand vertreten. Foto: Heike Dießelberg
Frau am Stand 175 Jahre Badische Revolution Stadtmuseum Rastatt
Das Interesse der Rastatterinnen und Rastatter zur Badischen Revolution ist groß. Foto: Heike Dießelberg
Bürger bei der Infoecke zur Badischen Revolution
Die Jugenddelegation trägt sich ins Gästebuch zu "175 Jahre Badische Revolution" ein. Foto: Isabelle Joyon
Die Jugenddelegation trägt sich ins Gästebuch zu "175 Jahre Badische Revolution" ein.
Die Brauerei Franz schenkte das Jubiläumsbier aus. Foto: Jakob Sax
Mann schenkt Jubiläumsbier aus